Newsletter

Sie möchten über unserer Arbeit für die Tiere auf dem Laufenden bleiben? Bestellen Sie hier unseren wöchentlichen Newsletter.

Transparenz

Animals' Angels ist Unterzeichner der Selbstverpflichtung der ‚Initiative Transparente Zivilgesellschaft'. [mehr Informationen]

Animals' Angels ist Unterzeichner der Initiative Transparente Zivilgesellschaft

Kontakt

Animals' Angels
Rossertstraße 8
D-60323 Frankfurt am Main
Telefon +49 (0)69 - 707 981 70
Mo - Fr von 09.00 - 13.00 Uhr
Telefax +49 (0)69 - 707 981 729

Zum Kontaktformular

Spendenkonto Deutschland
GLS Gemeinschaftsbank
IBAN:
DE87 4306 0967 6027 9592 01
BIC: GENO DEM1 GLS

Spendenkonto Schweiz
Stiftung Animals' Angels Schweiz
Basler Kantonalbank
Clearing-Nr.: 770
Konto: 16 5508 0830 6
Postkonto: 40-61-4
IBAN:
CH54 0077 0016 5508 0830 6

Spenden

Neuigkeiten zu unseren Projekten

Projekt Langstrecken-Tiertransporte EU

Deutschland hat dieses Jahr bereits mehr als 13.676 Rinder und Kälber in die Türkei, sowie 331 Rinder in den Irak exportiert. Unterstützen Sie unsere Arbeit für die Tiere mit der Aufforderung an die deutschen Behörden, die Exporte von lebenden Tieren in die Türkei und den Irak zu stoppen.

Senden Sie die folgende Nachricht als E-Mail an das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft: poststelle@bmel.bund.de

"An Bundesminister Christian Schmidt und das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft:

Wir fordern Sie dazu auf, den Export lebender Tiere in die Türkei sowie in den Irak zu stoppen. Auf Ihrer Internetseite lesen wir folgendes: „Aus Gründen des Tierschutzes sollen Transporte über lange Strecken soweit wie möglich vermieden werden." Doch im Jahr 2016 hat Deutschland 29.368 Rinder und Kälber zur Zucht, Mästung oder Schlachtung in die Türkei exportiert. Die deutschen Tierschutzgesetze werden jedoch nicht mitexportiert, vielmehr werden die Tiere ihrem Schicksal überlassen. Dies lässt sich in keinem Sinne mit dem im Grundgesetz verankerten Staatsziel Tierschutz vereinen.“

Danke für Ihre Unterstützung!

Spendenaktion ‚Pilgern für die Tiere'

Pilgern für die TiereZum vierten Mal pilgern Animals‘ Angels-Freunde für die Tiere. 250 km zu Fuß werden 12 Männer und Frauen mit vier Hunden auf dem ‚Münchner Jakobsweg‘ vom Ammersee über Kempten nach Lindau wandern: Zehn Tage auf dem Zubringer zum spanischen Jakobsweg, bergauf und bergab. In Hitze und Kälte. Freiwillig und auf eigene Kosten.

Wir Animals‘ Angels-Pilger denken dabei an all die Tiere, die nicht freiwillig unterwegs sind. Deren Ziel nicht der Bodensee ist, sondern ein industrieller Schlachthof irgendwo hinter schmutzigen Mauern. Weil wir uns den Einsätzen der Animals‘ Angels nicht gewachsen, aber sehr verbunden fühlen, wollen wir uns einsetzen und auf unsere Weise ‚bei den Tieren‘ sein. [mehr erfahren]

Projekt Oman

Oman: Verladung von Kamelen

Im Einsatz für die Tiere im Oman

11.-17.09.2017: Zum ersten Mal ist Animals‘ Angels im Einsatz für die Tiere im Oman, und insbesondere für die Kamele dort. Wir kontrollieren Haltungen, Märkte... [mehr]

Projekt Aufklärungsarbeit EU

Animals' Angels Poster auf der WAFL-Konferenz in Wageningen, Niederlande

Teilnahme an der WAFL-Konferenz in Wageningen

05.09.2017: Animals‘ Angels nimmt mit einer Poster-Präsentation an der 7. WAFL-Konferenz teil. WAFL steht für ‚Welfare Assessment on Farm Level‘... [mehr]

Projekt Polen

Gewaltsame Verladung eines Pferdes auf dem Tiermarkt in Pajeczno, Polen

Kontrolle des Pferdemarktes in Pajeczno

02.09.2017: Im Auftrag von Animals’ Angels kontrolliert das Team von Viva! Interwencje den Pferdemarkt in Pajeczno. Aufgrund von Regen und niedrigen... [mehr]

Projekt Langstrecken-Tiertransporte EU

Tiertransport mit ‚Schlacht'pferden in Deutschland

Transport von ‚Schlacht'pferden in Deutschland

30.08.2017: Animals’ Angels begleitet Transporte von ‚Schlacht’pferden von einem Pferdemarkt in Sachsen-Anhalt aus. Bereits seit früh morgens sind 24... [mehr]

Projekt Deutschland

Animals' Angels kontrolliert den Pferdemarkt in Havelberg, Deutschland

Kontrolle von Deutschlands größtem Pferdemarkt

28.- 30.08.2017:  Animals` Angels ist auf Deutschlands größtem Pferdemarkt. Jedes Jahr zieht dieses Festival während sieben Tagen Hunderttausende von... [mehr]

Projekt Australien

Schaf mit Lippengrind, Saleyard Australien

Meeting mit Vertretern der Livestock Compliance Unit

24.08.2017:  Animals’ Angels trifft den Leiter der Animal Welfare Regulation der Livestock Compliance Unit (LCU) zum Gespräch. Wir diskutieren über den Verkauf... [mehr]

Projekt Bulgarien

Animals' Angels kontrolliert Tiermärkte in Bulgarien

Tiermarktkontrollen in Bulgarien

31.07.2017: Animals‘ Angels kontrolliert verschiedene Tiermärkte in Bulgarien, die von den bulgarischen Behörden offiziell genehmigt sind. Zwar verfügen... [mehr]

Projekt Marokko

Animals' Angels im Einsatz für die Tiere in Mers El Kheir

Im Einsatz für die Tiere in Mers El Kheir

15.07.2017:  Unser marokkanisches Animals’ Angels Team ist heute bei den Tieren auf dem Markt in Mers El Kheir und bekommt dabei Unterstützung von Clara... [mehr]

Projekt Tansania

Animals' Angels Termin im Bundeslandwirtschaftsministerium in Dodoma, Tansania

Termin beim Landwirtschafts-Ministerium

Juli 2017: Animals‘ Angels hat einen Termin im Bundeslandwirtschaftsministerium in Tansania. Wir treffen die für Tierschutz zuständige Ministerial...  [mehr]

Projekt Brüssel / EU

Animals' Angels nimmt an der Auftaktsitzung der EU Tierschutz-Plattform teil

Auftaktsitzung der EU Tierschutz-Plattform

06.06.2017:  In Brüssel findet die Auftaktsitzung der EU-Tierschutzplattform statt. Animals‘ Angels begrüßt die Einrichtung der Plattform, mit der die EU... [mehr]

Projekt Katar

Erste kleine Erfolge für die Tiere in Katar

Erste kleine Erfolge für die Tiere in Katar

22.05.2017: Animals‘ Angels ist erneut im Einsatz bei den Tieren in Katar. Wir besuchen Haltungen, Märkte und kontrollieren Transporte, die über Saudi Arabien... [mehr]

Projekt Rumänien

Animals' Angels kontrolliert den Tiermarkt in Calugareni, Rumänien

Tiermarktkontrolle in Calugareni

10.04.2017: Animals’ Angels kontrolliert den Tiermarkt in Calugareni. Jeden Sonntag wird hier eine große Anzahl von Tieren gehandelt. Obwohl der Markt... [mehr]

Projekt Indien

Animals' Angels im Einsatz auf Rindermärkten in Indien

Im Einsatz auf Rindermärkten

Februar 2017: Unser Team der VSPCA ist im Auftrag von Animals‘ Angels auf Rindermärkten im Einsatz. Inzwischen reicht unsere Präsenz auf den Märkten... [mehr]

Animal Memorial

www.animalmemorial.org

Nachrichten

Infostand in München

Am 15. September ist Animals' Angels mit einem Infostand beim Tierschutzverein München vertreten.

Einschreibungsphase läuft

Derzeit läuft die Einschreibungsphase für den Master-Studiengang ‚Animal Law and Society' an der Autonomen Universität Barcelona. Animals' Angels unterstützt den Studiengang als Partner.

Animals' Angels im TV

Am Sonntag, 19. März 2017, berichtete der WDR in der Sendung "Tiere suchen ein Zuhause" über grausame Kälbertransporte und unsere Arbeit für die Tiere auf den Transporten. [zum Beitrag]