Newsletter bestellen

Sie möchten über unserer Arbeit für die Tiere auf dem Laufenden bleiben? Bestellen Sie hier unseren wöchentlichen Newsletter.

Unser Online Shop

Jaroshop, Animals' Angels

In unserem Online Shop bekommen Sie nicht nur tolle Produkte - Sie unterstützen mit Ihrem Einkauf auch unsere Arbeit für die Tiere.

Kontakt

Animals' Angels
Rossertstraße 8
D-60323 Frankfurt a. Main
Telefon +49 (0)69 - 707 981 70
Mo - Fr von 09.00 - 13.00 Uhr
Telefax +49 (0)69 - 707 981 729

Zum Kontaktformular

Spendenkonto Deutschland
GLS Gemeinschaftsbank
IBAN:
DE87 4306 0967 6027 9592 01
BIC: GENO DEM1 GLS

Spendenkonto Schweiz
Stiftung Animals' Angels Schweiz
Basler Kantonalbank
Clearing-Nr.: 770
Konto: 16 5508 0830 6
Postkonto: 40-61-4
IBAN:
CH54 0077 0016 5508 0830 6

Spenden

Neuigkeiten zu unseren Projekten

Projekt Langstrecken-Tiertransporte EU

Teilnahme an EU-Arbeitsgruppe zur Erstellung von Guidelines für den Transport von Pferden

Teilnahme an Arbeitsgruppe

26.01.2016: Animals’ Angels wurde dazu berufen an der Ausarbeitung der neuen europäischen Richtlinie für den Transport von Pferden mitzuwirken... [mehr]

Projekt Polen

Kontrolle einer Tierhaltung in Polen

Kontrolle einer Tierhaltung

13.01.2016: Im Auftrag von Animals’ Angels kontrolliert das Team von Viva! Interwencje einen kleinen Bauernhof in Minsk Mazowiecki... [mehr]

Projekt Marokko

Animals' Angels tränkt die Esel auf dem Tiermarkt von Mers El Kheir, Marokko

Einsatz auf dem Tiermarkt von Mers El Kheir

09.01.2016: Heute kümmert sich das Animals‘ Angels Team um das Geflügel auf dem Markt und versorgt die Esel und Maultiere mit Wasser bevor die Tiere...  [mehr]

Projekt Rumänien

Schweine auf dem Tiermarkt von Voinesti, Rumänien

Tiermarktkontrolle in Voinesti

23.12.2015: Animals’ Angels kontrolliert den Markt in Voinesti, einem kleinen Dorf mit etwa 7.000 Einwohnern im Bezirk Dambovita... [mehr]

Projekt Australien

Tiermarkt Mundijong, Australien

Kontrolle des Tiermarktes in Mundijong

16.12.2015: Animals’ Angels kontrolliert den Tiermarkt in Mundijong. Bei Ankunft stellen wir fest, dass heute weder Schweine, Schafe... [mehr]

Projekt Katar

Animals' Angels kontrolliert Tiermärkte in Katar

Kontrolle von Tiermärkten und Haltungen

01.-08.12.2015: Animals‘ Angels kontrolliert Tiermärkte, Haltungen und ein Schlachthaus in Katar und hat mehrere Meetings mit Behörden, Industrievertretern... [mehr]

Projekt Milchindustrie EU

Anbindehaltung von Rindern ist Thema im Bundesrat

Anbindehaltung von Rindern ist Thema im Bundesrat

27.11.2015: Das gab es noch nie und wir haben unseren Teil dazu beigetragen, dass es heute soweit war: die angebundenen Kühe sind Thema im Bundesrat... [mehr]

Unsere Dokumentation: Die Würde der Kühe (PDF)
Unser Inforbrief 02/2015: Die Würde der Kühe (PDF)

Projekt Aufklärungsarbeit EU

Bus der Firma Mietomnibusse mit Aufschrift STOPP TIERTRANSPORTE

Unsere Botschaft auf der Straße

10.11.2015: Seit Anfang November fährt ein Riesen-Bus mit unserer Botschaft durch ‪Deutschland‬: STOPPT TIERTRANSPORT! Der Chef der Firma... [mehr]

Projekt Indien

Das VSPCA Team mit Regierungsbeamten auf dem Rindermarkt von Vemulwadi

Einsatz auf dem Rindermarkt von Vemulwadi

25.09.2015: Im Auftrag von Animals' Angels kontrolliert das VSPCA Team den Rindermarkt in Vemulwadi auf dem eine große Anzahl von Rindern... [mehr]

Projekt Brüssel / EU

Teilnahme an Tierrechtskonferenz

09.12.2014: Animals’ Angels nimmt an der Konferenz Access to Justice teil. Die von Compassion in World Farming, Client Earth und der Parlaments... [mehr]

Nachrichten

NEU: Der Animals' Angels Kalender 2016 (DIN A4)

www.animalmemorial.org

Die Teams von Animals' Angels  sind seit 1996 für die Tiere auf den Straßen der Welt unterwegs. Hunderttausenden von Pferden, Eseln, Schafen, Ziegen, Schweinen, Rindern und Hühnern sind wir begegnet. Wir konnten diese Tiere nicht retten. Aber wir alle zusammen können sie ehren, indem wir die Erinnerung an sie bewahren. Dazu haben wir die neue Webseite animalmemorial.org ins Leben gerufen. [mehr erfahren]

Petition gegen polnische "Nutz"tiermärkte

Mehr als 20.000 Menschen haben bereits die Petition unseres Kooperationspartners Viva! Interwencje zum Verbot des Verkauf von "Nutz"tieren auf polnischen Tiermärkten unterschrieben.

Helfen auch Sie mit! » Zur Petition