Unser Online Shop

Jaroshop, Animals' Angels

In unserem Online Shop bekommen Sie nicht nur tolle Produkte - Sie unterstützen mit Ihrem Einkauf auch unsere Arbeit für die Tiere.

Kontakt

Animals' Angels
Rossertstraße 8
D-60323 Frankfurt a. Main
Telefon +49 (0)69 - 707 981 70
Mo - Fr von 09.00 - 13.00 Uhr
Telefax +49 (0)69 - 707 981 729

Zum Kontaktformular

Spendenkonto Deutschland
GLS Gemeinschaftsbank
IBAN:
DE87 4306 0967 6027 9592 01
BIC: GENO DEM1 GLS

Spendenkonto Schweiz
Stiftung Animals' Angels Schweiz
Basler Kantonalbank
Clearing-Nr.: 770
Konto: 16 5508 0830 6
Postkonto: 40-61-4
IBAN:
CH54 0077 0016 5508 0830 6

Spenden

Neuigkeiten zu unseren Projekten

Projekt Milchindustrie EU

Anbindehaltung Deutschland

Bundestierärztekammer fordert weiterhin Verbot

20.05.2015: Animals‘ Angels hat im Februar und März 2015 über 700 Briefe an offizielle Stellen versandt und auf das Leiden der Kühe in Anbindehaltungen aufmerksam gemacht. Unsere Forderungen sind mittlerweile auf der politischen Ebene angekommen.

Im April unterstützte die Bundestierärztekammer in einer Stellungnahme unsere Forderung nach einem Verbot der Anbindehaltung und erntete daraufhin massive Kritik vom Hessischen Bauernverband. Dennoch bleibt die Bundestierärztekammer bei ihrer Forderung, die Anbindehaltung von Rindern mit einer angemessenen Übergangsfrist zu verbieten. Zur Pressemitteilung der Bundestierärztekammer.

In unserem aktuellen Report zeigen wir am Beispiel von 71 Milchbetrieben in sieben Bundesländern, dass in Deutschland über 1,3 Millionen Kühe angebunden im Stall stehen. Seit vielen Jahren beschäftigen wir uns mit den gravierenden Tierschutzproblemen in der Milchindustrie. [mehr]

Projekt Rumänien

Animal Day 2015, Tiermarkt Pancota, Rumänien

Animal Day 2015, Tiermarkt Pancota

01.08.2015: Animals‘ Angels veranstaltet in Rumänien den Animal Day 2015. Gemeinsam mit einer Tierärztin und einem Hufschmied der... [mehr]

Projekt Aufklärungsarbeit EU

Deutschland, Breisach

Teilnahme an Tierschutzprojektwoche

27.07.2015: Animals’ Angels hält im Rahmen einer Tierschutzprojektwoche an der Hugo-Löffler-Realschule in Breisach einen Vortrag ... [mehr]

Projekt Polen

Kontrolle einer Tierhaltung in Polen

Kontrolle einer Tierhaltung

24.07.2015: Im Auftrag von Animals’ Angels kontrolliert das Team von Viva! Interwencje gemeinsam mit der Polizei und einem Vertreter... [mehr]

Projekt Langstreckentransporte EU

Frankreich – Italien – Slowenien – Ungarn – Rumänien – Bulgarien – Türkei

04.-11.07.2015: Animals‘ Angels entdeckt auf einer Autobahn in Italien einen LKW, der Kälber in die ... [mehr]

Projekt Indien

Juli 2015, Rindermarkt Jogumpeta

Rindermarkt Jogumpeta

Juli 2015: Es hat über 40°C. Unser gemeinsames Team VSPCA/Animals’ Angels ist auf dem Rindermarkt in Jogumpeta. Das Ministerium plant ... [mehr]

Projekt Katar

Schaf Aatifa, Katar

Meeting mit zuständigen Behörden

19.06.2015: Animals‘ Angels ist erneut in Doha um sich mit den dortigen Behörden zu treffen. Nach den Einsätzen in 2014 richtete Animals‘ Angels... [mehr]

Projekt Australien

Saleyard für Rinder, Australien

Kontrolle eines Saleyards

11.06.2015: Animals’ Angels besucht einen großen Rinder Saleyard in West Australien. 1249 Tiere inkl. ausgedienter „Milch“kühe stehen zum Verkauf... [mehr]

Projekt Marokko

BMAC, Anda und Animals' Angels kontrollieren den Tiermarkt in Bni Hassan

Treffen mit BMAC und Tiermarktkontrolle in Bni Hassan

15.04.2015: Animals’ Angels trifft sich mit BMAC, einer Organistation zum Schutz der Berberaffen in den Waldgebieten der Region... [mehr]

Projekt Brüssel / EU

Teilnahme an Tierrechtskonferenz

09.12.2014: Animals’ Angels nimmt an der Konferenz Access to Justice teil. Die von Compassion in World Farming, Client Earth und der Parlaments... [mehr]

Nachrichten

Der Startschuss für die 5.Edition des Masterstudien- ganges „Animal Law & Society“ ist gefallen

Ab sofort läuft die Einschreibung für den Masterstudiengang „Animal Law & Society“ an der UAB Barcelona. Die Einschreibung ist offen für alle Hochschulabsolventen, auch Nichtjuristen. Die Vorlesungen werden auf Englisch und Spanisch gehalten von international anerkannten Tierrechtsexperten und Praktikern.

Unsere Neue Webseite:
www.animalmemorial.org

Die Teams von Animals' Angels  sind seit 1996 für die Tiere auf den Straßen der Welt unterwegs. Hunderttausenden von Pferden, Eseln, Schafen, Ziegen, Schweinen, Rindern und Hühnern sind wir begegnet. Wir konnten diese Tiere nicht retten. Aber wir alle zusammen können sie ehren, indem wir die Erinnerung an sie bewahren. Dazu haben wir die neue Webseite animalmemorial.org ins Leben gerufen. [mehr erfahren]

Infostände

Von Mai bis August 2015 veranstalten wir zahlreiche Infostände in Deutschland. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Neuer Infobrief 02/2015

Unser neuster Infobrief "Die Würde der Kühe" stellt unser Projekt gegen die Anbindehaltung in Deutschland vor. [PDF]

Jahresbericht 2014

Sie möchten mehr über die Arbeit von Animals' Angels und die Verwendung der Spendengelder im vergangenen Jahr wissen? Alle Fragen beantwortet unser Jahresbericht 2014. » Lesen (PDF)

Petition gegen polnische "Nutz"tiermärkte

Mehr als 20.000 Menschen haben bereits die Petition unseres Kooperationspartners Viva! Interwencje zum Verbot des Verkauf von "Nutz"tieren auf polnischen Tiermärkten unterschrieben.

Helfen auch Sie mit! » Zur Petition