ANIMALS' ANGELS e.V.

Rossertstraße 8
D-60323 Frankfurt a. Main
Telefon +49 (0)69 - 707 981 70
wochentags von 09.00 - 13.00 Uhr
Telefax +49 (0)69 - 707 981 729

ANIMALS' ANGELS kontaktieren

Spendenkonto Deutschland
GLS Gemeinschaftsbank
IBAN: DE07 4036 0967 6027 9592 01
BIC: GENO DEM1 GLS

Spendenkonto Schweiz
Stiftung Animals' Angels Schweiz
Basler Kantonalbank
Clearing-Nr.: 770
Konto: 16 5508 0830 6
Postkonto: 40-61-4
IBAN: CH54 00770016550808306

Neuigkeiten

H. Sezgin (2014): „Artgerecht ist nur die Freiheit“ – Eine Rezension von Christa Blanke

"Dieses Buch ist eine Pflichtlektüre für alle, die sich in Deutschland mit ethischen Fragen Befassen. Hilal Sezgin entwickelt auf 230 Seiten eine neue Ethik, in der Tiere einen eigenen Wert haben, völlig unabhängig von ihrer Verwertbarkeit durch den Menschen. Weiterlesen »


2014 International Animal Law Conference

Am Freitag und Samstag den 11. und 12. Juli 2014 in der freien Universität Barcelona, Spanien.

Weitere Informationen:
www.animallaw.info/policy/poanimallawconf2014.htm
oder unter:
www.derechoanimal.info


Animals‘ Angels gratuliert Julia zum Master in "Animal Law and Society".

Die freie Universität von Barcelona bietet im akademischen Jahr 2013/2014 die dritte Edition des Masterstudiengangs „Animal Law and Society“ an. Weiterlesen »


Erfolg in Südspanien

2010 bis 2012 führte Animals‘ Angels mehrfach Kontrollen an einem Schlachthof in der südspanischen Provinz Murcia durch und dokumen- tierte diverse Missstände. Nach Anzeigen, Beschwerden und Gesprächen, haben die Behörden jetzt endlich durchgegriffen. Weiterlesen »


Berufungsgericht bestätigt Urteil wegen Tierquälerei

Aufgrund einer Strafanzeige von Animals‘ Angels hatte der Gerichtshof Cuneo (Italien) im Jahr 2010 sechs Männer wegen Tierquälerei verurteilt. Weiterlesen »


Pferdetransporte in der EU

In Zusammenarbeit mit Animals' Angels berichtete Ross&ReiterTV kürzlich über die Missstände bei Pferdetransporten in der EU. Dem Filmschnitt folgt nun das zwanzig- minütige Interview mit Animals' Angels Gründerin Christa Blanke.


Kampagne gegen Hundetransporte

Ankündigungen


TransAlp 2014

Für die 11. TransAlp 4 Animals suchen wir noch Mitradler! Termin: 13.-20.7. – bitte melden Sie sich in der Geschäfts- stelle oder bei vorstand(at)animals-angels.de

» Mehr zur TransAlp


Neuerscheinung

Aktuelle Neuerscheinung im Verlag Animals' Angels Press: Die Broschüre Contempt for the Citizens erhalten sie hier als Download.


Leseprobe

Auszug aus dem Buch „Mit den Augen der Liebe“ von Christa Blanke lesen.


Ein(e) Plan(e) für die Tiere

Schon sieben dieser Transporter fahren durch Europa: mobiles Mahnmal für unsere Sache. Die LKW-Plane ist ein echter „Hingucker“, und wir möchten gerne noch eine Plane anfertigen lassen, um den Effekt zu verstärken. Wir freuen uns, dass Speditionsbesitzer uns so unterstützen. Die Kosten für eine Plane sind rund 4.000 Euro - und mit Ihrer Hilfe wird sicher bald ein neuer‚ STOPPT TIERTRANSPORTE-LKW durch die Lande fahren!  

Mehr Informationen »

Ihren Beitrag dazu können Sie HIER leisten