Auszeichnung: Dr. Madeleine Martin von Animals' Angels mit dem Julia Award for Courage ausgezeichnet

Am 20. März haben wir während unseres Tags der offenen Tür unseren Tierschutzpreis für besonderen Mut verliehen: Den Julia Award for Courage. Mit diesem Preis ehren wir in diesem Jahr Frau Dr. Madeleine Martin, die Tierschutzbeauftragte des Landes Hessen.

Seit 30 Jahren ist Frau Dr. Martin eine Stimme für die Tiere, hilft ihnen seitdem aus vielerlei Not und setzt geltendes Recht durch. Oftmals gegen große Widerstände – aber immer mit Mut und Beharrlichkeit. Genau diesen Einsatz für die Tiere möchten wir mit unserem diesjährigen Julia Award ehren.

1996 begab sich Frau Dr. Martin gemeinsam mit der Gründerin von Animals‘ Angels – Christa Blanke – auf die erste Begleitfahrt hinter einem Tiertransport mit Pferden her von Frankfurt an der Oder bis nach Lauterbourg im Elsass. Viele hielten dieses Unternehmen damals für komplette Zeitverschwendung. Aber genau aus dieser Idee ist später Animals‘ Angels entstanden.

23 Jahre später, im August 2019, hat sie sich wieder auf einen weiten Weg gemacht, um mit einigen Kolleginnen zu besichtigen, wie es den Tieren wirklich auf den langen Transportwegen nach Zentralasien ergeht. Genau wie damals hat auch diese Fahrt einiges ausgelöst – was bald hoffentlich zu einer Beschränkung dieser langen Tiertransporte führen wird.

--
Im Bild von links nach rechts: Projektleiterin Sophie Greger, unsere Vorsitzende Julia Havenstein und Frau Dr. Madeleine Martin.