11.03.2015 | Kontrolle des Tiermarktes Bni Hassan

Animals‘ Angels ist bei den Tieren auf dem Tiermarkt von Bni Hassan im Norden Marokkos. Pferde, Esel, Maultiere, Rinder, Schafe, Ziegen und Hühner werden auf dem wöchentlich stattfindenden "Souk" verkauft.

Heute kann das Animals' Angels Team nur einzelnen Tieren Erleichterung verschaffen, Wunden versorgen, den Besitzern zeigen, wie sie ihre Tiere besser anbinden können und erschöpfte Tiere mit Wasser versorgen.

Langfristig hoffen wir, gemeinsam mit einer lokalen Tierschutzorganisation ein Projekt auf dem Tiermarkt starten zu können, um dauerhafte Verbesserungen für die Tiere zu schaffen.

Weitere Einsätze und Neuigkeiten

Im Rahmen des Masterstudiengangs ‚Animal Law & Society‘ der juristischen Fakultät der autonomen Universität Barcelona...

Weiterlesen