14.04.2015 | Treffen mit BMAC und Tiermarktkontrolle in Bni Hassan

Animals’ Angels trifft sich mit BMAC, einer Organistation zum Schutz der Berberaffen in den Waldgebieten der Region Tetouan. Sian Waters und ihre Kollegen leisten außerdem Aufklärungs- und Schulungsarbeit in der Umgebung. Das Team von BMAC arbeitet dabei täglich im praktischen Einsatz und unter Einbezug der Wildtiere, Dorfbewohner, Schafhirten, „Nutz“- und „Streuner“tiere.

Heute inspizieren zwei Teams von BMAC, Anda und Animals‘ Angels den Tiermarkt in Bni Hassan, um die dringlichsten Probleme auszumachen und gemeinsam Lösungen zu finden. Wir freuen uns sehr, das Projekt für den Schutz der "Nutz"tiere in Marokko mit einem solch aktiven Partner vor Ort teilen zu können und es somit noch effizienter zu gestalten.