30.01.2016 | Einsatz auf dem Tiermarkt von Mers El Kheir

Das marokkanische Animals' Angels Team ist heute wieder auf dem Markt von Mers El Kheir. Sie versorgen das Geflügel mit Wasser und Futter und kommen so mit den Verkäufern ins Gespräch.

Erneut bitten sie diese eindringlich, den Tiere nicht, wie traditionell üblich, die Beine zusammenzubinden, sondern sie zumindest in Käfigen, Körben oder belüfteten Pappkartons zum Verkauf anzubieten. Bevor der Markt zu Ende geht, Tränken sie noch die ‚Last'tiere, um ihnen den Weg nach Hause ein wenig zu erleichtern.