Brüssel: EU-Plattform zum Tierschutz - es bewegt sich etwas, wir hoffen das Beste

Animals' Angels ist Mitglied der Arbeitsgruppe für Tiertransporte der Animal Welfare Platform. Dies ist eine Expertengruppe, die von der Europäischen Kommission eingerichtet wurde, um den Meinungs- und Wissensaustausch zwischen allen Beteiligten zu fördern.

Heute findet die 11. Plenarsitzung statt, bei der alle Vertreter der Arbeitsgruppe die anderen Mitglieder über ihre Arbeitsergebnisse informieren. Es ist erfreulich zu hören, dass in der Arbeitsgruppe für das Wohlergehen von Milchkühen über die Abschaffung der Anbindeställe diskutieren wird. Andere Gruppen diskutieren über eine generelle Abschaffung von Käfigen auf Höfen.

Ein Vertreter der Euopean Food Safety Authority (EFSA) teilte mit, dass deren wissenschaftlichen Untersuchungen im Bereich der Tiertransporte bald abgeschlossen und veröffentlicht werden, um die Überarbeitung der Rechtsvorschriften zu unterstützen.

Wir hoffen, dass der von den europäischen Bürgern geäußerte Wunsch, Tiere besser zu behandeln, erfüllt werden wird.

Weitere Einsätze und Neuigkeiten

In Italien begleiten wir einen Tiertransport mit ‚Schlacht’pferden. Die Tiere sind noch jung, weniger als ein Jahr alt.…

Weiterlesen