Indien: Kontrolle von Ziegentransporten auf dem Tiermarkt in Thallapalem

Heute ist unser Team auf dem Tiermarkt in Thallapalem. Wir beobachten die Beladung von Ziegentransportern. Da Ziegen leicht genug sind, um sie hochzuheben, laufen sie bei der Beladung nicht auf die Transporter, sondern werden gehoben, gezogen und geworfen. Für den Transport werden viele verschiedene Fahrzeuge verwendet – auch eine Rikscha.

Leider sind keine Behörden auf dem Markt und die Händler reagieren mit Desinteresse auf unseren Standpunkt, die Tiere respektvoller zu behandeln.

Wir dokumentieren alle Missstände und werden das Material den zuständigen Behörden vorführen und dort für die Ziegen eintreten. Bisher haben wir uns in Indien vor allem mit dem Schicksal der Rinder beschäftigt, doch wir haben unseren Fokus erweitert und setzen uns inzwischen für alle Tiere auf den Märkten ein.