Indien: Road Transport Authority sichert uns Unterstützung bei zukünftigen Kontrollen zu

Bei unserem Kampf gegen illegale ‚Schlacht‘rindertransporte in Indien spielen die Behörden eine tragende Rolle. Die Road Transport Authority (kurz: RTA) ist für die Genehmigung von Tiertransporten zuständig, aber auch für das Ausstellen von Strafen, wenn der Transporter gegen bestehende Gesetze verstößt. Darüberhinaus ist die RTA an Tiermärkten im Marktkomittee vertreten.

Heute treffen wir uns mit dem RTA-Vertreter im Distrikt um Visakhapatnam. Er ist neu auf seinem Posten und wir stellen ihm unser Projekt vor und das Einsatzteam unseres lokalen Partners VSPCA. Er kennt die Probematik mit Rindertransporten und ist gerne bereit, uns in Zukunft bei Kontrollen zu unterstützen.