Marokko: Im Einsatz für die Esel und Pferde auf dem Markt von Skherat

Unser marokkanisches Animals‘ Angels Team ist  bei den Eseln und Pferden auf dem Markt in Skherat. Bei ihrer Runde über den Markt finden sie zwei Esel, die kahle Stellen im Fell haben und unter Hautkrankheiten leiden. Sie versorgen sie notdürftig mit mitgebrachten Salben und sprechen mit einem der Besitzer. Er ist sehr dankbar für die Hilfe – allzu oft treffen wir auf Menschen, denen es nicht nur komplett am Verständnis für die Tiere und deren tiergerechte Haltung mangelt, sondern leider an Geld, um beispielsweise einen Tierarzt aufzusuchen.

Bei ihrer weiteren Runde finden Habib und Boubaker ein Pferd mit sehr schlechten Hufen. Sie klären den Besitzer auf – und immerhin, er versteht und sucht sofort nach einem Hufschmied auf dem Markt. In Anwesenheit von unserem Team lässt er sein Pferd neu beschlagen.

Im Anschluss daran befreit unser Team einige Esel von ihren Lasten, sattelt sie ab und gibt ihnen Wasser, dass sie dankbar annehmen.