Marokko: Praktische Hilfe für die Tiere auf dem Markt in Skherat

Unser Animals' Angels Team um Ayoub und Boubaker in Marokko ist wieder im Einsatz für die Tiere auf dem Markt in Skherat.

Unser Team beginnt seine Runde auf der Wiese, die als ‚Parkplatz‘ für die Esel, Maultiere und Pferde genutzt wird. Zu ihrer Freude sehen sie, dass einige Esel und Pferde bereits von ihren Besitzern abgesattelt wurden. Leider tun dies aber noch nicht alle. Die Tiere können sich dann die ganze Zeit über nicht richtig entspannen, weil  die Karren schwer auf ihren Rücken lasten. Unser Team sattelt die Pferde ab, damit sie sich etwas ausruhen können. Anschließend kauft unser Team einige Karotten und während Ayoub sie unter den wartenden Tieren verteilt, putzt, streichelt und striegelt Boubaker sie.

Auch heute konnte unser Team den Esel Nassim leider wieder nicht finden. Er hatte bei unserem letzten Besuch eine Wunde am Bein, die durch ein dünnes Anbindeseil entstanden ist. Aber unser Team wird den Markt auch in den nächsten Wochen wieder besuchen, um bei den Tieren zu sein – und weiter nach Nassim Ausschau halten.

Weitere Einsätze und Neuigkeiten