Polen: ‚Museum der modernen Folter' in der Altstadt von Warschau

Museum der modernen Folter in der Altstadt von Warschau

Viva Interwencje veranstaltet eine Aktion namens ‚Museum der modernen Folter' in der Altstadt von Warschau. Die Besucher wissen im Vorfeld nicht, dass der Begriff Folter hier auf die Praktiken der industriellen Tierhaltung anspielt. Alle Besucher sind schockiert, viele verlassen das Zelt mit Tränen in den Augen. Eines der ‚Exponate’ ist ein Kurzfilm über den Missbrauch an den Tieren auf den Märkten in Polen mit Szenen von Animals’ Angels und Viva! Interwencje.

Weitere Einsätze und Neuigkeiten

ICFAW Seminar Tierschutz Arabischer Golf
Tiertransport-Gesetz Stellungnahme
Tierschutz-Training Doha, Katar
Tiertransport Marokko
Tierschutzunterricht Bonn
Fachkonferenz Nutztiere Frankreich