Tansania: Termin im Bundes-Ministerium für Landwirtschaft in Dodoma

Animals' Angels Termin im Bundeslandwirtschaftsministerium in Dodoma, Tansania

Animals‘ Angels hat einen Termin im Bundeslandwirtschaftsministerium in Tansania. Wir treffen die für Tierschutz zuständige Ministerialbeauftragte, sowie den Chefveterinär des Ministeriums.

Wir stellen unser Schulungspaket vor und unser Vorhaben, dass Material in den Colleges und Universitäten des Landes zu verbreiten. Das Ministerium sichtet das Schulungspaket und äußert sich positiv über unsere Bemühungen, uns für eine bessere Ausbildung der Behörden zum Thema Tierschutz der ‚Nutz‘tiere einzusetzen. Daraufhin sprechen wir über die immensen Tierschutzprobleme beim Transport und die Notwendigkeit, dass die Behörden Strafen bei Verstößen verhängen.

Im Gespräch erfahren wir, dass im Ministerium ein eigenes Department für Tierschutz eingerichtet werden soll. Dies soll dem Thema einen größeren Stellenwert und außerdem ein eigenes Budget geben, mit dem auch bessere Kontrollen von Märkten und Tiertransporten finanziert werden sollen.

Animals‘ Angels wird die Entwicklungen weiter begleiten und das Ministerium auch in Zukunft über die Probleme an Märkten und bei Tiertransporten informieren und auf strengere Kontrollen drängen.

Weitere Einsätze und Neuigkeiten

ICFAW Seminar Tierschutz Arabischer Golf
Tiertransport-Gesetz Stellungnahme
Tierschutz-Training Doha, Katar
Tiertransport Marokko
Tierschutzunterricht Bonn
Fachkonferenz Nutztiere Frankreich