Unseren Kinderfilm "Wovon träumen ‚Nutz'tiere" gibt es jetzt auch in Spanisch!

2021 haben wir die deutsche und englische Version unseres Kinderfilms „Wovon träumen ‚Nutz’tiere?“ veröffentlicht – jetzt gibt es den Film auch in Spanisch.

In unserem Film blicken wir kindgerecht hinter die Kulissen der weltweiten ‚Nutz’tierhaltung. Wie verbringen ‚Nutz’tiere ihr Leben? Warum halten Menschen ‚Nutz‘tiere? Und: wie können wir alle aktiv werden für mehr Tierschutz? Der Film ist so gestaltet, dass er in allen Klassenzimmern und Tierschutz-AGs auf der ganzen Welt eingesetzt werden kann. Er bringt jungen Menschen die Beziehung zwischen Menschen und ‚Nutz’tieren näher und sensibilisiert sie für Tierschutzthemen.

Ein großes Dankeschön geht an Maribel Rico: Sie hat uns ihre wunderbare Stimme für die spanische Fassung geliehen. Auch das Lied ‚Träumer‘ gibt es jetzt in Spanisch – unbedingt reinhören, was die Sängerin Louise de Lune daraus Großartiges gezaubert hat.

Mit großer Freude stellen wir den Film jetzt in Spanien und ganz Lateinamerika kostenlos zur Verfügung. Unsere Kollegin Diana in Kolumbien steht schon in den Startlöchern, den Film bei Lehrkräften und Schulen bekannt zu machen.

Bitte helfen Sie uns beim Teilen und Verbreiten! Wir möchten, dass unsere Botschaft von Mitgefühl und Empathie so viele Kinderherzen wie möglich erreicht – in Deutschland, Spanien, Kolumbien und der ganzen Welt!

 

Weitere Einsätze und Neuigkeiten

In Italien begleiten wir einen Tiertransport mit ‚Schlacht’pferden. Die Tiere sind noch jung, weniger als ein Jahr alt.…

Weiterlesen