Deutschland: Gastvortrag über Tiertransporte in Nicht-EU-Länder an der Universität Gießen

Im Rahmen ihrer Online ‚Diskussionsplattform Tierschutz‘ hat die tiermedizinische Universität Gießen einen Tag dem Schwerpunkt Tiertransporte gewidmet. Wir freuen uns sehr, hier als Gastredner dabei sein zu dürfen. Das Thema ist brandaktuell – wie auch das große Interesse am Vortrag mit beinahe 80 Teilnehmenden zeigt. Während zwei Stunden erzählen wir über die Realität für die Tiere ‚da draußen' und diskutieren Probleme und Möglichkeiten mit den angehenden Tiermediziner*innen.

Wir danken der Universität Gießen herzlich für die Einladung und den engagierten Organisatorinnen für ihr Engagement im Bereich Tierschutz!

Weitere Einsätze und Neuigkeiten