Tansania: Nachschub an Schulungsmaterial für unsere Tierschutzklubs

Unsere Tierschutzklubs in Tansania bekommen Nachschub! Wir haben ausgedruckt, getackert, laminiert. Haben gepackt, gezählt, vermessen. Fünf Pakete, prall gefüllt mit Flyern, Postern, DVDs, Tierschutz-Handbüchern und weiteren Schulungsmaterialien gehen heute in die Post. In Tansania warten die Tierschutzlehrer der Colleges Madaba, Mpwapwa, Kikulula, Buhuri und Mabuki bereits sehnlichst auf ihre Päckchen.

Mit den Materialien werden sie den Mitgliedern ihrer Tierschutzklubs alles über den Tierschutz beim Transport und auf Märkten beibringen. Auch für den praktischen Teil, die Marktexkursionen, gibt es einen Fragebogen in unserem Schulungspaket. Uns ist besonders wichtig, dass die Studierenden so praxisnah wie möglich unterrichtet werden. Das bereitet sie auf ihre zukünftige Position als Tierschutzinspektoren vor.

Wir wünschen unseren Paketen eine gute Reise und hoffen, dass sie bald an ihren Zielorten eintreffen und zum Einsatz kommen.

Weitere Einsätze und Neuigkeiten