Katar: Endlich bessere Bedingungen für die Kamele auf dem Souq Waqif

Ein kleiner Erfolg für die Kamele: Der Markt Souq Waqif in Katar ist eine der großen Touristenattraktion im Land. Hier stehen auch die Kamele der königlichen Garde. Seit vielen Jahren beschweren wir uns bei den Behörden über die unzumutbaren Haltungsbedingungen: Selbst im Sommer sind die Kamele der prallen Sonne ausgesetzt, ohne Unterstand, ständig angebunden und haben keinen Zugang zu Wasser. Heute sind wir nach einer pandemiebedingten Einsatzpause wieder in Katar und können erste Verbesserungen für die Kamele feststellen. Endlich gibt es Schatten und Ventilation für die Tiere. Obendrein haben sie Salzlecksteine. Doch das ist nur ein erster Schritt, denn immer noch sind die Kamele ständig angebunden und das ist nicht tolerabel!

Weitere Einsätze und Neuigkeiten